Referenz - Kraftwerk Lausward

Projektname

Siemens Lausward Kraftwerk

Installationsort

Lausward (Düsseldorf)

Installationsjahr

2015

Leistung der Anlage

604 MW elektrische Leistung

Art der Anlage

Prozesskühlung

Geräte

    • 2x TSX 104CL,
    • 6x JCXR 0230,
    • 11x JCXC 0160,
    • 8x HTW 0105

Beschreibung

Das Heizkraftwerk in Lausward (Düsseldorf) hat eine elektrische Leistung von mehr als 600 MW und liefert 300 MW für das Fernwärmenetz der Stadt Düsseldorf. Mit dem erzielten Wirkungsgrad (61,5 %!) ist es Siemens gelungen, für das System 3 Leistungs- und Effizienz-Weltrekorde zu realisieren. HiRef hat die Geräte für die Kühlung der Aufbauten geliefert, in denen die Leistungswandler und die Inverter, die ein schnelles Anfahren der Anlage gewährleisten, untergebracht sind.

Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link: www.siemens.com/presse/fortuna

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok